Kriterium Trumau, 31. Mai 2015

Beim Kriterium über 26 km waren bei perfekten Bedingungen nur wenige Master 1-Fahrer am Start. Vier Fahrer zogen vom Start weg davon und teilten sich die Punkte jeder 3. Wertungsrunde auf. Rautner zollte seiner Führungsarbeit im 1. Drittel Tribut und musste abreißen lassen. Manfred Koch konnte sich länger im Spitzentrio behaupten, musste die zwei anderen Fahrer dann aber auch ziehen lassen. Rautner schloss dann wieder zu Koch auf, der aber mehr Wertungspunkte gesammelt hatte.

  • Manfred Koch (3. Rang Master 1 gesamt, 1. NÖ-Wertung)
  • Fritz Rautner (4. Rang Master 1 gesamt, 2. NÖ-Wertung)